Hallo liebe Horizontale-Teilnehmer und solche, die es werden wollen. Hier könnt Ihr Euch zu gemeinsamem Training oder zu gemeinsamer Anreise verabreden, Erfahrungen austauschen und mehr.

Dieses Gästebuch gehört Mail an Horizontale-Orgteam




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 551 | Aktuell: 524 - 515Neuer Eintrag
 
524


Name:
Unger Marion (Mantelmary@web.de)
Datum:Mo 30 Mai 2016 09:10:52 CEST
Betreff:100 km
 

Vielen tausend Dank an alle die dieses tolle Event jedes Jahr möglich machen. Es war wieder ein großartiges Erlebnis.
Viele Grüße aus Oberfranken.

 
 
523


Name:
Thomas (thomsa78@gmx.de)
Datum:Mo 30 Mai 2016 08:53:08 CEST
Betreff:Herzlichsten Dank
 

Man hatte das Gefühl, es waren nicht nur 1000 Wanderer sondern auch 1000 freundliche Helfer unterwegs. Vielen Dank an die Organisation den tollen Helfern. Ohne euch wäre die Horizontale sicher nicht so erfolgreich!
Ich kann euch somit leider keinen Tipp geben, wie man es besser machen könnte :-)
Vielen lieben Dank und herzliche Grüße.
Thomas

 
 
522


Name:
Frank (frank.h76@gmx.de)
Datum:Mo 30 Mai 2016 08:51:10 CEST
Betreff:Horizontale 2016
 

Herzlichen Dank für die tolle Organisation, die freundlichen Gesichter an den Verpflegungspunkten und das Wetter habt ihr auch super hinbekommen. ;-) Besonderer Dank gilt der Dame am Verpflegungspunkt Steinkreuz, welche mir spontan mit ihrer Hirschhornsalbe (glaub ich) in einem nicht näher beschriebenen Bereich Linderung verschaffen konnte.
Erstaunlich finde ich, dass es tatsächlich Leute gibt, welche der Meinung sind ab km 85 noch besch... zu müssen (tja Jungs, wenn man weit vorne und alleine unterwegs ist, weiß man, wer und wie viele einen noch überholen). Ich werde keine Namen nennen. Ich hoffe ihr macht das mit eurem Gewissen aus.
Allen anderen , welche die 100 gewandert sind einen riesigen Glückwunsch und ein dickes Kompliment für die wiedermal ertragenen Schmerzen und Qualen. Und nach zwei Tagen dürfte sich auch die "Nie wieder"-Einstellung gelegt haben. ;-)
MfG Frank

 
 
521


Name:
Ulrike (@ulrike.unterwegs@gmx.de)
Datum:Mo 30 Mai 2016 08:21:05 CEST
Betreff:DANKE!
 

Einen Riesendank an das Orga-Team! Ihr wart großartig! Es ist toll, so gutgelaunte Menschen an den Verpflegungspunkten zu treffen, auch wenn es nachts ist und dunkel und kalt oder wenn's heiß ist und Euch die Läufer bei km 85 nur noch angrummeln...
Viele Grüße an Nico! Nicht vergessen: Die Klebeflächen müssen sauber, fettfrei und trocken sein ;-)!

 
 
520


Name:
Mandy Wagner und Thomas Horn (mandy.wagner73@gmail.com)
Datum:Mo 30 Mai 2016 07:43:14 CEST
Betreff:Dickes Dankeschön
 

Ein dickes Dankeschön an alle Organisatoren. Ihr habt einen tollen Job gemacht. Es baut unheimlich auf, wenn man an den Verpflegungspunkten von fröhliche und gut gelaunten Menschen empfangen wird 😊. Wir freuen uns schon auf 2017. Der Termin ist schon gespeichert. Dann hoffen wir auf mehr gut gelaunte Mitwanderer. Wir haben dieses Jahr leider sehr viele verbissene Teilnehmer getroffen, wo man das Gefühl hatte, dass sie auf die Strecke geprügelt wurden. Man macht das ja für sich ganz allein und für sein ganz eigenes Ziel. Ein bisschen gute Laune sollte aber bei allem Schmerz und Tiefpunkten auch dabei sein. Zum Glück haben wir auf den letzten 30 km noch sehr netten Wegkontakt gehabt. Einen Grüß an das Pärchen, die sich am Fuchsturm mit Radler versorgt haben. Wir trinken dann nächstes Jahr ein alkoholfreies im Ziel 😊.

 
 
519


Name:
Mandy Wagner %26 Thonas Horn (mandy.wagner73@gmail.com)
Datum:Mo 30 Mai 2016 07:42:16 CEST
Betreff:Dickes Dankeschön
 

Ein dickes Dankeschön an alle Organisatoren. Ihr habt einen tollen Job gemacht. Es baut unheimlich auf, wenn man an den Verpflegungspunkten von fröhliche und gut gelaunten Menschen empfangen wird 😊. Wir freuen uns schon auf 2017. Der Termin ist schon gespeichert. Dann hoffen wir auf mehr gut gelaunte Mitwanderer. Wir haben dieses Jahr leider sehr viele verbissene Teilnehmer getroffen, wo man das Gefühl hatte, dass sie auf die Strecke geprügelt wurden. Man macht das ja für sich ganz allein und für sein ganz eigenes Ziel. Ein bisschen gute Laune sollte aber bei allem Schmerz und Tiefpunkten auch dabei sein. Zum Glück haben wir auf den letzten 30 km noch sehr netten Wegkontakt gehabt. Einen Grüß an das Pärchen, die sich am Fuchsturm mit Radler versorgt haben. Wir trinken dann nächstes Jahr ein alkoholfreies im Ziel 😊.

 
 
518


Name:
Thomas Luge (stan1890@gmail.com)
Datum:So 29 Mai 2016 20:46:26 CEST
Betreff:Jürgen Burg Mainz
 

Wir sind vom Hufeisen bis zum Ziel zusammen gewesen. Dummerweise keine Kontaktdaten ausgetauscht. Wie gehts Dir. Schick mir mal bitte eine Email. Thomas

 
 
517


Name:
Thomas Luge (stan1890@gmail.com)
Datum:So 29 Mai 2016 20:42:42 CEST
Betreff:100 km 2016
 

Ein großes Lob und Dankeschön für eure Vorbereitung der Tour, Betreuung an den Ständen und im Ziel. Bitte macht weiter so. Ich war das erste mal dabei. Hoffentlich klappt es nächstes Jahr.

 
 
516


Name:
Thorsten Werther (thorsten.werther@t-online.de)
Datum:So 29 Mai 2016 16:39:27 CEST
Betreff:Horizontale 2016
 

Herzlichen Dank an das Organisationsteam - es war wieder alles sehr gut vorbereitet. Leider habe ich in Ammerbach die Wanderung beenden müssen. Während des Abstieges von der Rabenschüssel nach Maua (ca. 22.00Uhr) gab es leider einen sehr forschen Wanderer, der es nicht lassen konnte, eine Gruppe von ca. 15 Wanderern, unbedingt überholen zu müssen.
Dabei kollidierte er erst mit einem Baum und anschließend mit mir. Fairnis ist nicht seine Stärke, zumal auch andere Teilnehmer ihn aufgefordert hatten, vorerst nicht zu überholen.

 
 
515


Name:
Sandra und Olaf Büschel (o.bueschel@icloud.com)
Datum:So 29 Mai 2016 12:07:01 CEST
Betreff:31. Horizontale Langstreckenwanderung
 

Ein riesiges Dankeschön an alle Mitglieder des Orga-Teams. Die aufmunternden Kommentare bzw. Begrüßungen an den Zeitnahmepunkten und die offene und freundliche Grundstimmung bei der Verpflegung sind eine wichtige mentale Unterstützung. Ihr habt großes geleistet!

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite